T-Zell Lymphome (T-NHL)

Sprecher: Herr Prof. Dr. med. Gerald Wulf
Stellvertreter: Herr Dr. med. Thomas Weber

Ziel der Arbeitsgruppe T-Zell-Lymphome ist die Verbesserung der Behandlung von Patienten mit systemischen T-Zell-Lymphomen. Im Vordergrund steht die Entwicklung und koordinierte Durchführung von klinischen Studien der Phasen I-III im Rahmen des Netzwerks der GLA-Studienzentren. Ergänzend werden i.R. von wissenschaftlichen Begleitprogrammen lymphombiologische Fragen koordiniert adressiert, deren Beantwortung das Verständnis spezifischer Pathogenese erweitern, und klinische Translation erlauben sollen.

Herr Dr. med. Thomas Weber

Universitätsklinikum Halle (Saale)

E-Mail senden

Herr Prof. Dr. med. Gerald Wulf

Universitätsmedizin Göttingen

E-Mail senden